Dirndl mit Stehkragen

Hoch hinaus geht es nicht nur in den Fahrgeschäften auf der Wiesn, sondern auch mit dem Dirndl! Der aktuelle Trend: ein Dirndl mit Stehkragen. Allen voran setzt das Münchner Toplabel Gottseidank auf den Kragen mit Klasse. Elegante Dirndl mit edlen Silberknöpfen, dezenten Mustern und feinsten Stoffen machen die Designs aus der Landeshauptstadt zu etwas ganz Besonderem. Auch Amsel Fashion, Julia Trentini und AlpenHerz verzücken mit traumhaften Modellen. Da fällt die Entscheidung ganz schön schwer. Entscheidungshilfe gibt es hier>>

Dirndl mit Stehkragen

Artikel 1 bis 9 von 39 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

5
  • Details
    Silbernes Dirndl mit Flügelärmchen
    459,00 €
  • Details
    Hochgeschlossenes Dirndl in Hellbraun und Rot
    569,00 €
  • Details
    Hochzeits-Dirndl in Blau
    899,00 €
  • Details
    Rosa Stretch-Dirndl mit Stehkragen
    498,00 €
  • Details
    Blaues Stretch-Dirndl mit Stehkragen
    498,00 €
  • Details
    Gestreiftes Dirndl mit hohem Mieder
    429,00 €
  • Details
    Hochgeschlossenes Dirndl in Dunkelblau
    429,00 €
  • Details
    Hochgeschlossenes Dirndl in Blau
    419,00 €
  • Details
    Rotes Dirndl mit grüner Schürze

    Regulärer Preis: 449,00 €

    Special Price 329,00 €


DIRDNL MIT STEHKRAGEN



GWAND MIT GRAZIE

Warum soll ich ein Dirndl mit Stehkragen kaufen?

Schon im Mittelalter trugen Damen aus vornehmen Hause bevorzugt Kleider mit Stehkragen. Warum? Ganz einfach: Kein anderes Kleidungsstück verleiht eine erhabenere Haltung als diese Kragenform. Der Hals wirkt schmaler, der Fokus liegt auf dem Dekolleté und die Trägerin strahlt eine unvergleichliche Anmut aus. So auch beim Dirndl. Vor allem zu festlichen Anlässen oder auf einer traditionellen Trachtenhochzeit ist ein Dirndl mit Stehkragen eine erstklassige Wahl. Ob hochgeschlossen, mit angesetzten Ärmelchen, mit tiefem Ausschnitt oder romantisch herzförmig: Die Auswahl an Dirndl mit Stehkrägen ist gigantisch – vor allem bei LIMBERRY!

 

DA GEHT‘S DIR AN DEN KRAGEN

Wann kann ich ein Dirndl mit Stehkragen tragen?

Wie bei jedem Dirndl gilt: Anlässe gibt es unzählige! Durch den Stehkragen wirkt das Dirndl jedoch ganz besonders schick! Auf einer ausgelassenen Trachtenparty im örtlichen Hofbräuhaus dann vielleicht auch etwas zu elegant – hier kommt dann das Mini-Dirndl zum Einsatz. Das knieumspielende Modell mit dem königlichen Kragen hat den großen Auftritt in der feinen Gesellschaft. Solltest du dein Dirndl mit Stehkragen in der berühmten Käfer Wiesn-Schänke tragen, kann es schon mal passieren, dass du mit einem Promi verwechselt wirst!

 

KOMBI FÜR DEN KRAGEN

Wie kombiniere ich ein Dirndl mit Stehkragen?

Zum Dirndl mit Stehkragen passt am besten eine Dirndlbluse mit selbigem Kragen. Aber auch Blusen aus feiner Spitze oder mit romantischen Rüschen sind ganz hoch im Kragen-Kurs! Ein ungeschriebenes Gesetz beim Tragen eines Dirndls mit Stehkragen: Die Haare müssen unbedingt hoch gesteckt werden. Ob mit raffinierten Zöpfen oder als strenger Dutt – hier gilt: Hoch das Haar! Funkelnde Ohrstecker oder eine auffällige Trachtenkette runden deinen Dirndl-Look perfekt ab. Und in Sachen Schuhe? Sneakers sind tabu. Stattdessen setzen wir auf süße Ballerinas oder schicke Pumps. Und wie soll es anders sein: Auch die findest du online in unserem Dirndlshop!