Trends & News

“Metiers d’Art” – Eine Chanel-Kollektion inspiriert von der Tracht aus Österreich

By  | 

Mit “Métiers d’Art” bietet Chanel seit 2002 eine Prêt-à-Porter-Kollektion außerhalb des Défilé-Kalenders. Für die Pre-Fall-Kollektion 2014/2015 wählte Chef-Designer Karl Lagerfeld  Schloss Leopoldskron in Salzburg aus. Rund 200 geladene Gäste aus aller Welt ließen es sich nicht nehmen, diesem modischen Spektakel beizuwohnen und reisten in schöne Salzburg. Neben renommierten Modejournalisten, kamen zahlreiche Bekannte und Freunde des Hauses Chanel aus den Bereichen Kunst und Schauspiel, wie Iris Berben, Lily Allen, die Schauspielerin Nina Hoss, Geraldine Chaplin und die Vogue-Stylistin Caroline Sieber.

Chanel-Metiers-dart-Paris-Salzburg-2014-15-collection---Show-pictures-by-Olivier-Saillant-025
« 1 von 30 »

Cara Delevingne und Kendall Jenner in Tracht mit Rokoko-Touch

Bei seiner Kollektion ließ sich Karl Lagergeld von österreichischer Trachtenmode und verspielten Rokoko-Elementen inspirieren. In der traumhaften Kulisse zeigten die Models von welch zeitloser Eleganz und Einzigartigkeit Trachtenmode ist. Angeführt von den beiden den beiden Supermodels und Lagerfeld Musen Cara Delevingne und Kendall Jenner, dürften die geladenen Gäste Hüte mit opulentem Federschmuck, bestickte Capes, Rüschenblusen, Trachtenröcke im Mini-Look, schwarze Seidenkleider mit roter Blumenborte sowie – typisch Chanel – Strickkleider und Kostüme mit Maschen und Brosche bewundern.

 

Traumhafte Chanel Couture mit Trachten-Spirit

Mit der Kollektion bewiesen Karl Lagerfeld und seine Mitarbeiter einmal mehr, dass sie das Erbe der großen Coco Chanel würdevoll fortführen. Kaum ein anderes Couture Haus und Mode-Label arbeitet mit so vielen Chorifeen auf ihrem Gebiet. So ehrt Lagerfeld mit “Metiers d’Art” 2015 nicht nur die österreichische Tracht, sondern auch das kunsthandwerkliche Können. An der opulenten und von Trachtenmode aus Österreich inspirierten Kollektion arbeiteten Schmuckdesigner Desrues, der Federschmuckmacher Lemarie, die Stickerei-Ateliers Lesage und Montex, Kaschmirexperte Barrie, der Schuhmacher Massaro und Hutmacher Maison Michel.

 

Karl Lagerfeld mag Tracht und seine Models

Karl Lagerfeld freut sich über den Erfolg der Kollektion, ohne dabei zu vergessen seine Mitarbeiter und Models zu loben. Im Interview mit Medienvertreten offenbarte er seine große Verehrung für Trachtenmode und Mode aus Österreich. Im Rahmen des Abends wurde ebenfalls sein Fashion-Film “Reincarnation” uraufgeführt, in dem Pharrell Williams mit Cara Delevingne singt und tanzt.

Seht selbst hier: Video Reincarnation

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.