HERBST-SALE: 25% Rabatt auf alle Produkte nur bis zum 18.11 mit dem Code HERBST2018

TRACHTENTRÄUME

TRACHTENTRÄUME

TRACHTENTRÄUME macht Träume vom individuellen Designer Dirndl wahr. Schöne und schlichten Designer Dirndl aus Seide treffen auf wunderbare Dirndlschürzen und exklusive Trachtentaschen. Vielfältig kombinierbar und gemeinsam unwiderstehlich. Hinter der Idee von TRACHTENTRÄUME agiert die Designerin Daniela Lemke seit 2005 erfolgreich. Dabei setzt das Label TRACHTENTRÄUME auf trendige Interpretationen klassischer Dirndl-Schnitte. Die Stoffe aus denen die Trachtenträume sind, widmen sich voll und ganz der Tracht und dem Thema Nachhaltigkeit. Feine Stoffe und Materialen von  Stoffwebereien und Händlern aus Österreich sowie die Handarbeit von Trachtenschneiderinnen aus dem Münchner Umland sind die Grundlage für die TRACHTENTRÄUME-Kollektionen. 

Für Ihre Auswahl wurden keine Produkte gefunden.


Designer Dirndl jetzt entdecken

TRACHTENTRÄUME werden wahr

TRACHTENTRÄUME weiß was die Dirndlliebhaberin von heute braucht: Ein feines Designer Dirndl aus Seide, das schlicht und edel daherkommt und sich so vielfältig kombinieren lässt. Bereits 2005 gründete Daniela Lemke ihr Label und ist seit dem ein fester Bestandteil am Trachtenhimmel.

 

TRACHTENTRÄUME und seine 3 Säulen für das perfekte Dirndl Outfit

Es ist der Dreisatz vom Dirndl der TRACHTENTRÄUME so erfolgreich macht. Die drei wesentlichen  Zutaten für den perfektes Dirndl-Look immer wieder neu zu kombinierbaren. Das Dirndl kommt mit klassischen Balkonett-Ausschnitt für ein schönes Dekoltee daher. Froschgorscherln sind Ehrensache am Mieder und Saum. Die Dirndl-Schürzen von Trachtenträume haben einen extra breiten Bund und langes gefüttertes zweifarbiges Schürzenband. Für den letzten Schliff sorgen die Trachtentaschen, die wahlweise als Schürzentascherln mit Karabiner - zum befestigen an der Schürze daherkommen oder als fesches Alperntascherln.


Das Mix Match Prinzip von TRACHTENTRÄUME

Alle Stücke aus der Trachtenträume Kollektion eignen sich perfekt zum kombinieren und können wahlweise auch mit anderen Dirndls oder Trachten-Outfits inszeniert werden. So wird aus dem Dirndl vom Vorjahr mit einer  neuen Dirndlschürze und einem Trachtentascherl mit wenig Aufwand ein neuer Look erschaffen.