Leinendirndl


Leinen sind eines der Trend Materialien der diesjährigen Trachtensaison. Kein Wunder: Dirndl aus der robusten Naturfaser sind nicht nur chic, sondern dank ihrer funktionalen Eigenschaften auch besonders robust und atmungsaktiv. In zurückhaltenden Naturfarben wie Khakigrün oder Beige sorgen Leinen Dirndl für einen stilsicheren und dennoch entspannten Trachtenlook. Wem der All-over Leinenlook zu leger ist, der setzt nur bei der Schürze auf Leinen oder kombiniert zum Leinenmieder eine elegante Seidenschürze.

Sortieren
LIMBERRY Schwarzes Dirndl mit Leinen-Mieder - VICKY HEILER X LIMBERRY
599,00 €
  • VICKY HEILER X LIMBERRY
Kinga Mathé Zitronengelbes Dirndl mit Leinenmieder - ALMERIA ZITRONE
829,00 € 729,00 € (-12%)
  • SALE
LIMBERRY Beige-Blaues Dirndl - ANNE SMOKE BLUE
549,00 €
  • 2 SCHÜRZEN
LIMBERRY Grünes Dirndl - ANNE VINEYARD GREEN
549,00 €
  • 2 SCHÜRZEN

Natürlich schick im Leinendirndl

Bei unseren Dirndln aus Leinen treffen hochwertige Naturmaterialien auf moderne Designs. Optisch überzeugen die schönen Trachtenkleider aus Leinen durch sanfte Beige-, Grün- und Lavendeltöne in Pastell. Dank des atmungsaktiven Materials und der griffigen Haptik sorgen sie gleichzeitig für hohen Tragekomfort. Damit gehören sie auch 2023 zu den absoluten Trachtenlieblingen.

Vorteile eines Leinendirndls

Leinenstoff wird aus den Fasern der schnell nachwachsenden Flachspflanze hergestellt. Die Herstellung von Leinen ist deutlich umweltschonender als die Aufbereitung von Baumwolle. Angesichts des aufwendigen Herstellungsprozesses zählt Leinen zu einem der teuersten, aber gleichzeitig auch hochwertigsten Stoffe.

Dirndl aus Leinen begeistern nicht nur durch ihre natürliche Optik, sondern punkten auch mit ihrer Funktionalität. Leinen ist ein besonders atmungsaktives Material, das wasserbindende Eigenschaften besitzt. Dadurch entsteht vor allem im Sommer ein kühlender Effekt, während der Stoff gleichzeitig ein angenehm warmes Gefühl auf der Haut hinterlässt. Zudem sind Leinendirndl strapazierfähig, schmutzabweisend und nahezu fusselfrei. Die schönen Trachtenkleider eignen sich besonders für Allergiker mit empfindlicher Haut, da Leinen von Natur aus keimtötend ist.

Unwiderstehliche Trachtenlooks im Leinendirndl

 Roséfarbene und khakigrüne Leinendirndl können Sie hervorragend mit weißen Dirndlblusen oder Spitzenbodies kombinieren. Zarte Blumenornamente und Boho-Muster harmonieren perfekt mit den sanften Pastelltönen und versprühen so ein Gefühl von Leichtigkeit und Frische. Wer von einer traditionellen Hochzeit in Tracht träumt, findet unter den Leinendirndln sicherlich auch das perfekte Kleid für den großen Tag. Immer mehr Trachtenbräute setzen auf elegante Pastelltöne statt den Klassiker in Weiß. Zarte Creme- und Lavendeltöne sowie erfrischendes Türkis lassen die Braut an ihrem Hochzeitstag strahlen. Wer seinen Trachtenlook abrunden möchte, kann sein Outfit noch durch einen farblich passenden Janker aus Samt ergänzen.

Leinendirndl waschen

Leinendirndl können nicht selbst gewaschen werden. Um lange Freude an Ihrem neuen Lieblingsstück zu haben, sollten Sie das Dirndl chemisch reinigen lassen. Vor dem Tragen empfehlen wir Ihnen, das Leinendirndl bei niedrigen Temperaturen zu bügeln, denn Leinen ist tendenziell ein sehr knitteranfälliger Stoff.